Beermann und Buchheim bilden neuen FWG-Fraktionsvorsitz

Mit Josef Beermann und Dr. Ute Buchheim hat die Freie Wählergemeinschaft – FWG – Rietberg ab sofort eine neue Fraktionsspitze. Die 15 Mitglieder der FWG-Ratsfraktion entschieden sich am vergangenen Montag mit überwältigender Mehrheit dafür, dass der bisherige langjährige stellvertretende Fraktionsvorsitzende Josef Beermann nun den Chefposten übernimmt. In die Position der neuen Stellvertreterin rückt Ratsmitglied Ute Buchheim. Die Wahl war nötig geworden, weil Jürgen Don, der das Amt des Fraktionsvorsitzenden seit knapp 30 Jahren bekleidete, im Dezember aus gesundheitlichen Gründen seinen Rückzug aus der aktiven Lokalpolitik vollzogen hatte.

Foto: Ute Buchheim und Josef Beermann (7. u. 8. v.l.) bilden die neue Fraktionsspitze der Freien Wähler. Mit allen Fraktionsmitgliedern gratulierte auch Bürgermeister Andreas Sunder (6.v.l.)

„Beermann und Buchheim bilden neuen FWG-Fraktionsvorsitz“ weiterlesen

Mitgliederversammlung am 20. Januar in Druffel

Am Montag, den 20. Januar 2020 findet um 19 Uhr im Bürgerhaus Druffel die Mitgliederversammlung der Freien Wählergemeinschaft Rietberg – FWG – statt. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Vorstandswahlen, Wahlen zum Fraktionssitz, ein Ausblick auf das 50.-jährige Jubiläum sowie Ehrungen.

Eine Ära geht zu Ende: Jürgen Don tritt als Ratsmitglied und Fraktionsvorsitzender zurück

In der letzten Ratssitzung des Jahres 2019 haben wir Jürgen Don offiziell aus dem Rat und als unseren Fraktionsvorsitzenden verabschiedet. Jürgen Don hat sich aus gesundheitlichen Gründen für seinen Rücktritt entschieden. Die FWGler gönnen ihm von Herzen seinen lokalpolitischen Ruhestand. Wir verdanken ihm sehr viel, denn er hat unsere Organisation in vier Jahrzehnten maßgeblich geprägt und über 30 Jahre als Fraktionsvorsitzender sicher, besonnen und mit gehörigem Engagement geführt.

Bürgermeister Sunder (links) und Dr. Ute Buchheim (rechts) verabschieden den langjährigen Ratsherren und FWG-Fraktionsvorsitzenden Jürgen Don

„Eine Ära geht zu Ende: Jürgen Don tritt als Ratsmitglied und Fraktionsvorsitzender zurück“ weiterlesen

FWG stellt Anfrage zu Fehlalarmen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rietberg

Immer wieder gehen bei den Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Rietberg Fehlalarme ein – in der Regel ausgelöst durch automatisch laufende Brandmeldeanlagen v.a. in Betrieben Bei Eingehen des Alarms in der Wache rückt die Wehr aus – je nachdem, um welchen Betrieb welcher Größenordnung und Gefahrenstufe es sich handelt, werden Alarme nicht selten auch gleichzeitig in mehreren Wehren ausgelöst. Dass es sich um einen Fehlalarm handelt, stellt sich oft erst heraus, wenn die Feuerwehren vor Ort sind. „FWG stellt Anfrage zu Fehlalarmen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rietberg“ weiterlesen

Kosten für Abwasser sinken in 2020

Erfreuliche Bilanz des Betriebsausschusses

Rietberg. In der letzten Sitzung des Betriebsausschusses in diesem Jahr, der am vergangenen Donnerstag stattfand, standen die Gebüh­ren für die Abwasserbeseitigung für das nächste Jahr auf der Tagesordnung. „Für die Bürgerinnen und Bürger in Rietberg gibt es gute Nachrichten“, sagte Betriebsausschussvorsitzender und FWG-Ratsmitglied Engelbert Ottemeier. „Die Kosten für die Einleitung von Schmutzwasser sinken um 0,15 Cent auf 2,45 Euro pro Kubikmeter im kommenden Jahr. Das Entleeren von Ab­wasser aus abflusslosen Gruben wird mit 33,10 Euro pro Kubikmeter gegenüber 35,60 Euro im Jahr 2019 sogar günstiger.“ Dagegen bleiben die Regenwassergebühren auch in 2020 konstant bei 0,32 je Quadratmeter. „Kosten für Abwasser sinken in 2020“ weiterlesen