Werner Bohnenkamp geehrt

Werner Bohnenkamp erhält den bislang einmaligen Ehrentitel der Gemeinde Gietrzwald für außergewöhnliche Freundschaft.

Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen der polnisch-deutschen Messe der Kirche von Schönbrück.
Ein besonderer Dank gilt den Maltesern Ralf Tegetoff und Markus Buschkröger die Werner Bohnenkamp und seiner Frau Uschi diese Fahrt ermöglicht haben. Organisiert haben dies Hermann Witköpper und Josef Junkerkalefeld.

FWG für Gründung der Stadtwerke Rietberg-Langenberg

Die Stadtwerke Rietberg-Langenberg kommen – 4 gute Gründe dafür:

1. Gewinne fließen in unsere kommunalen Einrichtungen
2. 100% reiner Ökostrom
3. Günstiger als der derzeitige Grundversorger
4. Kundenberatung vor Ort

Parteien einstimmig für Sanierung des Schulzentrums

Eine perfekt vorbereitete Sitzung erzielte ein einstimmiges Votum aller Rietberger Politiker für die mehrere Millionen schwere Sanierung, bzw. den Neubau unseres Schulzentrums. Gut, dass wenn es um die Bildung unser Kinder geht, alle an einem Strang ziehen.